Sponsored Links




Teerflecken von den Füßen und aus der Kleidung entfernen

Gelegentlich werden geringe Mengen Altöl an den Strand geschwemmt. Dieses Öl liegt dann meistens als dünne Schicht unter dem Sand. Beim Kontakt der Füße oder Kleidung mit diesem Öl entstehen dunkle "Teerflecken".

Teerflecken in der Kleidung kann man mit Terpentin oder Benzin entfernen. Terpentin wirkt hautreizend und allergisierend, narkotisierend und nierenreizend, dessshalb solte man den  Hautkontakt vermeiden und die Dämpfe nicht einatmen. Benzin ist leicht entzündlich, daher von Zündquellen fernhalten und nicht rauchen. Achtung: Im Autobenzin ist Benzol enthalten, das krebserregend wirkt. Gesundheitlich unbedenklicher ist das benzolfreie Wund- oder Waschbenzin.



Der Geheimtip: Wie man Teer ganz einfach von den Füßen entfernen kann

Teerflecken auf der Haut kann man, da Teer fettlöslich ist, ganz einfach unter Anwendung von ein wenig Margarine in Fettflecken umwandeln und dann mit normaler Seife abwaschen. Mit dieser Methode kann man  ggf. auch seinem Hund einzelne Flecken aus dem Fell entfernen.


Dänemark Vorbereitung Tipps Natur Freizeit Wissenswertes
► Verkehrsregeln ► Sprache ► Was mitnehmen? ► Wetter ► Schwimmen ► Hausqualität
► Preisniveau ► Währung ► Urlaub mit Hund ► Das Meer ► Aktivitäten ► Der Einzug

Design und Inhalt © 1996-2017 by R.Hunscher | Erstellt mit mayoco: manage your content | Impressum | Kontakt

mayoco: manage your content    page created by mayoco: manage your content