Wie gef├Ąllt Ihnen dieser Beitrag?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Oben auf Stern 1,2,3,4 oder 5 klicken
(6 Stimmen | 4,17 von 5 Sternen)
Loading...

Die Auswahl eines geeigneten
Ferienhauses in Westj├╝tland

(rh) Beim Lesen diverser Reiseberichte im Internet ist uns aufgefallen, dass manch ein Feriengast mit ├╝ber┬şzogenen Erwartungen in den D├Ąnemarkurlaub nach Westj├╝tland reist.
Westj├╝tland ist weder die Karibik noch „All Inclusive Mallorca“.┬áInsbesondere gibt keine Wettergarantie f├╝r das im Allgemeinen milde Klima an J├╝tlands Westk├╝ste. Deshalb hat das richtig ausgew├Ąhlte┬áFerienhaus einen nicht unerheblichen Anteil an der Ferienfreude. Denn m├Âglicherweise m├╝ssen Sie ├╝ber zwei┬áoder drei Wochen auch┬átags├╝ber l├Ąngere Zeitabschnitte gemeinsam im Haus verbringen.

Was man bei der Auswahl des Ferienhauses beachten sollte

Aufteilung der R├Ąume und gen├╝gend Wohnfl├Ąche

Stimmen Sie die Hausgr├Â├če bzw. die Wohnfl├Ąche Ihres Ferienhauses nicht nur auf die Personenzahl, sondern auch auf die Interessen und das Alter der Mitreisenden ab. Schlafr├Ąume mit zwei Etagenbetten, also 4-Bett R├Ąume, die man vor allem in ├Ąlteren Ferienh├Ąusern findet, kann man bei zu geringer Gr├Â├če auch bei der Belegung mit nur einer Person nicht wirklich als R├╝ckzugsraum nutzen.

Meist, aber nicht immer, sind die Schlafzimmer, Badezimmer und Nebenr├Ąume recht klein, der Wohn- und Essbereich durchaus gro├čz├╝gig ausgelegt.

Gerade bei den recht geringen Wohnfl├Ąchen┬áder sehr gem├╝tlichen kleineren H├Ąuser muss der kombinierte Wohn- und Essraum mit K├╝chenecke als Aufenhaltsraum f├╝r alle Mitreisenden herhalten. In diesem Raum befinden sich dann auch noch der Fernseher und das Radio. Dies kann recht hinderlich bei der Wahrnehmung individueller Interessen sein.

Hinweis:
W├Ąhrend in Deutschland bei der Kommunikation von Wohnfl├Ąchen eine Verordnung und ggf. 2 DIN-Normen beachtet werden m├╝ssen, wird als Wohnfl├Ąche bei d├Ąnischen Ferienh├Ąusern meistens eine einfach aus den Au├čenma├čen der H├Ąuser ermittelte Fl├Ąche kommuniziert. Damit z├Ąhlen Nebenr├Ąume, Innenmauern, Schr├Ągen und Wandverkleidungen m├Âglicherweise mit zur im Prospekt angegebenen Wohnfl├Ąche.
Das hat unsere Urlaubsfreude bisher nicht beeinflu├čt. Wir konnten ├╝ber 30 Jahre damit leben.
├ťber uns Deutsche kann man nur schmunzeln, eine der bei uns immer noch als Stand der Technik bei der Nutzfl├Ąchenermittlung verwendete DIN-Norm wurde bereits 1989 ersatzlos gestrichen.

Ausstattung des Hauses

Die Ausstattung und Einrichtung der Ferienh├Ąuser in D├Ąnemark ist sehr unterschiedlich. Von gro├čz├╝gig, neuwertig und modern bis hin zu spartanisch, zweckm├Ą├čig, abgenutzt und altmodisch ist alles m├Âglich. Hier kann man sich jedoch meistens auf die Angaben im Katalog verlassen.
Man sollte bei den d├Ąnischen Ferienh├Ąusern nicht davon ausgehen, dass gen├╝gend Schr├Ąnke zur Unterbringung der mitgebrachten Sachen vorhanden sind.