Tipps

Tipps für Ihren Ferienhausurlaub in Dänemark

(rh) Das Ziel dieser Webseite über die schöne dänische Region Westjütland soll neben der allgemeinen Information des Besuchers auch die Weitergabe von persönlichen Erfahrungen und Tipps sein.

 


Vor der Reise

Ein Ferienhausurlaub ist, genau wie ein Campingurlaub etwas ganz anderes, als ein Urlaub in einem Hotel. Während sich die Vorbereitungen beim Hotelurlaub auf das Packen der Kleidung und Kosmetik reduzieren, werden Sie beim Ferienhausurlaub erheblich mehr Dinge berücksichtigen müssen.

Einige grundsätzliche Fragen sind vorab zu klären

  • Sind die Ausweisdokumente noch gültig?
  • Ist das Auto „urlaubsreif?“
  • Dürfen wir fremde Kinder mitnehmen?

Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Sie eine Packliste im Internet finden werden, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

  • Recherchieren Sie frühzeitig ganz in Ruhe im Internet.
  • Erstellen Sie Ihre eigene ToDo und Packliste.
  • Genießen Sie die Vorfreude.
  • Packen Sie mit guter Laune
  • Fahren Sie entspannt nach Dänemark

… mehr im Kapitel Reisevorbereitungen


Was sollte man unbedingt von Zuhause nach Dänemark mitnehmen

Gewürze, Alkohol, Schokolade, Maggi oder Babynahrung.  Sollte man das mitnehmen? Oder kann man das alles bezahlbar im Ferienort kaufen?

Selbst eine junge dänische Frau aus einem Nachbarhaus fragte uns nach einen einfach zu bedienenden „Opener“ für Ihre Konservendosen.

Hier erfahren Sie, was man erfahrungsgemäß nach Dänemark mitnehmen sollte


Medien zum Thema Dänemark, Jütland und Westjütland

Hier haben wir beispielhaft einige im Handel erhältliche Videos (DVD´s), Bücher und Karten rund um das Thema Reisen und Leben in Dänemark zusammengestellt.

weiterlesen …


Teerflecken

Warum findet man in fast jeden Ferienhaus an der Westküste eine Flasche Terpentin? Und wozu Margarine gut sein kann.

mehr hier …


Auch Sie dürfen gerne mitmachen!

Ihre ganz persönlichen Tipps und Erfahrungen auf Faszination Westjütland